Titelfoto


Unser Titelfoto im Januar zeigt die St. Johanneskirche in Niederplanitz. 1871 wurde die St. Johannesgemeinde gegründet, nachdem viele Mitglieder wegen glaubensmäßiger Differenzen aus der Landeskirche ausgetreten waren. Im Jahr 1878 wurde der Grundstein gelegt und am 16. November 1879 wurde die Kirche eingeweiht. Sie bietet Platz für mehr als 400 Personen. Im 39 Meter hohen Turm mit vergoldetem Kreuz erklingen drei Glocken (F - A - C). Der ausgesprochen ästhetische Sakralbau in gotischer Bauweise ist 32 Meter lang, 13 Meter breit und das Spitzbogengewölbe des Mittelschiffs hat eine Höhe von 12 Metern. Entworfen und gebaut wurde die Kirche der freien Evangelisch-Lutherischen Gemeinde vom Zwickauer Baumeister Flechsig. In den 140 Jahren ihres Bestehens wurde stets modernisiert.





Titelfoto klein 01-20206
lupe

Bild anklicken zum vergrößern

© 2005 - 2020 spatz werbung