03.) Weihnachtliche Weisen am Wasserturm

Traditionen sind verlässliche Eckpunkte im Leben vieler Menschen. Einer davon ist das jährliche Treffen vieler Planitzer, aber auch teils von weither angereister Gäste zum weihnachtlichen Turmblasen am 24. Dezember. Seit vielen Jahren trifft man sich an diesem Tag 13.00 Uhr am Oberplanitzer Wasserturm um dem Jugendblasorchester der Stadt Zwickau zu lauschen, die auf ...

>> weiterlesen

04.) Weihnachtsmarkt in der Martin-von-Römer-Schule

Schon wie in den Jahren zuvor, veranstaltete die Martin-von-Römer-Schule in der Neuplanitzer Allendestraße  auch in diesem Jahr wieder einen kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Gelände der von einigen Jahren aufwendig sanierten Förderschule. Wobei kleiner Weihnachtsmarkt leicht untertrieben ist, denn die Lehrer um Schulleiterin Kerstin Selbmann und auch die Schüler ...

>> weiterlesen

05.) Auch wir Planitzer werden 900 Jahre alt

In Gedanken höre ich Sie, liebe Leserinnen und liebe Leser, stöhnen: Schon wieder ein Jubiläum, an das der „planitzer“ erinnert. Aber es ist wirklich so, wir können nicht ins Jahr 2018 hineingehen, ohne an das große Stadtjubiläum Zwickaus zu erinnern. Sind wir Planitzer doch schon fast ein dreiviertel Jahrhundert Zwickauer, wenn auch nicht freiwillig und nicht immer freudig ...

>> weiterlesen

06.) Tag der offenen Tür

Wie in jedem Jahr stellt sich auch in diesem für die Kinder und Eltern der 4. Grundschulklassen wieder die Frage nach der Wahl des richtigen Bildungsweges. Am Dienstag, dem 16. 01. 2018 zwischen 16 und 18 Uhr könnte allen Interessierten diese Entscheidung durch den Besuch zum „Tag der offenen Tür“ an der Neuplanitzer Fucik-Oberschule leichter gemacht ...

>> weiterlesen

07.) WeWoBau unterstützt Johanniter-Weihnachtstrucker

Am Montag, den 18. Dezember konnten sich die Johanniter über eine Spende für den Johanniter-Weihnachtstrucker durch die Westsächsische Wohn- und Baugenossenschaft Zwickau eG freuen. Die beiden Vorstände Kathleen Uhlig und Mike Peters übergaben einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro an den Regionalvorstand der Johanniter Pierre Söllner. Seit 24 Jahren sammelt ...

>> weiterlesen

01.) In eigener Sache

Und schon wieder wird eine mediale Sau durchs Dorf getrieben. Am Pranger, bzw. im Fokus der linken Journaille steht diesmal das sächsische SEK und sein neues gepanzertes Fahrzeug, auf dessen Sitzen ein recht dubioses Logo eingestickt ist. Ja, zugegeben: Es erinnert schon irgendwie an wenig glanzvolle Zeiten Deutscher Geschichte, aber dieses Logo existiert bereits ...

>> weiterlesen

02.) Titelfoto

Unser Titelfoto für die Neujahrsausgabe 2018 entstand am Heiligabend am Oberplanitzer Wasserturm. Der Wasserturm in Oberplanitz wurde 1913 von der Dresdener Firma Windschild & Langelot in Stahlskelettbauweise (Eisenbeton) konzipiert und ist damit der erste Turm in Mitteldeutschland in dieser Bauweise. 33 Meter hoch mit einer Aussichtsplattform auf ...

>> weiterlesen

08.) Des Zeitungsboten Neujahrswunsch!

Wieder an der Jahreswende, 1926 ging zu Ende. Ruckwärts schauen wir nun heute bei der Glocken Festgeläute. Haben an dem alten Jahr - das abnorm bekanntlich war - dies und jenes auszusetzen, hier und da mochts uns verletzen; Denn es bracht uns Not und Streit und war arm an Fröhlichkeit. Doch das ist im Weltenlauf leider immer wieder Brauch. ...

>> weiterlesen

© 2005 - 2018 spatz werbung und MMP Zwickau