03.) War wohl nix!

Ein mageres Resümee in Sachen Speisepilze für 2018. In meiner fast 30jährigen Dienstzeit als Pilzsachverständige für mich eine absolute Neuerfahrung. Trock- ene Jahre gab und gibt es immer. Aber nicht in diesem Ausmaß! Die wenigen Ratsuchenden hatten immer nur eine Art vorgelegt, dies teils mit völlig überständigen Fruchtkörpern. Überwiegend raschelte und knisterte es beim  ...

>> weiterlesen

04.) Neuer Sternwartenflyer

Solange es unsere Zeitung »der planitzer« gibt, also seit 2005, gibt der Förderverein Schulsternwarte Zwickau e.V. auch jährlich einen  Flyer mit dem Jahresprogramm heraus. Hier finden Sie alle Beobachtungstermine und Veranstaltungen, zu denen der Verein einlädt. Himmelsbeobachtungen können natürlich nur bei hinreichend wolkenfreiem Himmel stattfinden ...

>> weiterlesen

05.) »der planitzer« im Urlaub 

1. Urlaubsgrüße aus Hurghada / Ägypten kommen von den Familien Schumann und Pilz; im Hintergrund die Arena von 1001 Nacht. 2. Herzliche Grüße von den Philippinen kommen von Jens-Uwe Völkel. Er schrieb zum Foto: Heute habe ich zusammen mit Rowena Pelayo die Chocolate Hills auf der Insel Bohol in Augenschein genommen. 3. David Langnickel und Matthias Kaden ...

>> weiterlesen

06.) Zum Schmunzeln

Männer wissen in der Regel nur, wie man(n) eine Frau auszieht. Schon vor vielen Jahren gab es bei der DDR-Fernsehsendung »Außenseiter-Spitzenreiter« einen Experten für das Öffnen der erstaunlich vielen verschiedenen BH-Verschlüsse. Aber wie kommt die Damenwelt ohne fremde Hilfe hinein in das Mirabellenetui? Die Servicemitarbeiterinnen bei GLOBUS ...

>> weiterlesen

07.) Oberplanitzer Markt wird zur Piazza della Planitza

Eigentlich ist es eine Binsenweisheit, aber wenn es Lao-Tse, der chinesische Philosoph, der im 6. Jahrhundert vor Christus gelebt hat, sagt, bekommt der Ausspruch ein ganz anderes Gewicht: Der längste Marsch beginnt mit dem ersten Schritt. Das ist auch beim Oberplanitzer Markt nicht anders, der in beklagenswertem Zustand seit Jahrzehnten vor sich hinschlummert und ...

>> weiterlesen

01.) In eigener Sache

Ich dachte eigentlich, dass ich mich wieder mal einem ganz anderen Thema widmen könnte, aber die Endlosdebatte über CO2, Feinstaub und Stickoxide lässt auch mich nicht zur Ruhe kommen. Und jetzt haben sich auch noch Lun- genfachärzte in die künstlich aufgeheizte Diskussion eingemischt. Ach du heiliges Blechle, würde der Schwabe jetzt ausrufen. Lungenfachärzte! Fach- ...

>> weiterlesen

02.) Titelfoto

Unser Titelfoto für die Februarausgabe entstand in den frühen Morgenstunden des 21. Januar und zeigt das spektakuläre Ereignis einer totalen Mond- finsternis – in den Medien, die fast ausschließlich mit Superlativen berichten, auch gern als Blutmond bezeichnet. Abgedunkelt wird unser Erdtrabant durch den Schatten der Erde, die dann genau zwischen Sonne und Mond ...

>> weiterlesen

© 2005 - 2019 spatz werbung und MMP Zwickau