03. Wussten Sie es?

Die deutsche Sprache ist angefüllt mit bildhaften Sprichwörtern und Redewen- dungen. Viele davon haben ihren Ursprung in den Gewerken unserer Vorfahren und selbst unsere Kinder und Enkel verwenden sie auch heute noch. Kennen sie denn deren wahre Bedeutung?Wenn wir uns auf dem Holzweg befinden, dann meinen wir, dass wir uns irren. Früher verirrte man sich im Wald und ...

>> weiterlesen

04. Beim SV Planitz geht’s wieder rund  

Beim SV Planitz rollt seit Anfang September offiziell wieder der Ball, nachdem im März diesen Jahres durch die Ausgangsbeschränkungen, aufgrund des Krankheitserregers COVID-19, ein Spiel- und Trainingsbetrieb unmöglich war. Nun läuft seit ein paar Wochen die neue Saison und unsere neun Nachwuchs- teams, zwei Herrenmannschaften sowie eine Damenmannschaft sind  ...

>> weiterlesen

05. Schulanfang unter besonderen Bedingungen 

Auch die Schulanfangsfeiern in den drei Planitzer Grundschulen verliefen in diesem Jahr etwas anders als sonst. Hygiene- und Abstandsregelungen setzten die Rahmenbedingungen und schränkten die Feiern stark ein, was aber der guten Laune bei ABC-Schützen, Eltern und Lehrern keinen Abbruch tat. Insgesamt wurden in Planitz 157 Erstklässler in ...

>> weiterlesen

01.) In eigener Sache

Was hat die im Jahr 2011 begonnene und euphorisch gefeierte Gaspipeline Nordstream 2 mit dem Giftanschlag auf den prominenten Kremlkritiker Alexej Nawalny zu tun? Für uns Laien, zu denen ich mich auch zähle und die von der großen Welt- und Wirtschaftspolitik nur wenig verstehen, weil die Informa- tionen aus deutschen Medien recht einseitig gefärbt sind, wenig, ...

>> weiterlesen

02.) Titelfoto

Zwei Dinge stimmen an diesem Foto nicht. Zum einen sind in diesem Jahr die Blätter noch nicht bunt – weder an den Bäumen, noch das Weinlaub an den Hauswänden. Außerdem steht an diesem Haus in der Oberplanitzer Freiheits- straße derzeit ein Gerüst. Unser Titelfoto für die Oktoberausgabe entstand vor genau einem Jahr. Warum die Blätter im Herbst bunt ...

>> weiterlesen

06. Ein kleiner Zwickistone  

Ein kleiner Zwickistone mit dem kleinen Maulwurf hat auch uns erreicht. Wir fanden ihn in unserer Hofeinfahrt. Der oder die Maler(in) hat mir damit eine ganz besondere Freude gemacht, da der kleine Maulwurf schon immer zu meinen Lieblingsfiguren gehört. Auch ohne Stimme ist er ein liebenswerter kleiner Kerl und zaubert stets ein Lächeln ins Gesicht.  ...

>> weiterlesen

07. »der planitzer« im Urlaub 

1. Familie Rittrich-Koop aus Oberplanitz war mit Tochter, Schwiegersohn und Enkelin in Tirol auf dem Wiedersberger Horn in Alpbach. 2. Rainer und Ute Hörning mit Hund Zero grüßen aus Seis / Südtirol mit Blick auf den Schlern. 3. Anja und Tino waren mit ihren Kindern in Ungarn am Balaton. 4. Christa und Bernd Harnisch grüßen von der Aussichtsplattform an der Roten Wand  ...

>> weiterlesen

08. Tag der offenen Tür 

Der Tag der offenen Tür am 12. September in der Dr.-Martin-Luther-Schule war trotz Corona-Einschränkungen ein voller Erfolg. Dank eines guten Hygienekonzeptes hatten ca. 150 Interessenten, Eltern und Schüler die Möglichkeit, sich über die christliche Schule in freier Trägerschaft zu informieren. Nach einer Führung durch die Schule  ...

>> weiterlesen

© 2005 - 2020 spatz werbung