03.) 1. Adventswochenende auf dem Planitzer Markt

Das war natürlich für alle Organisatoren und natürlich auch für die Besucher aus Nah und Fern eine besondere Freude. Pünktlich am Nachmittag des 1. Advent setzte bei Temperaturen kurz unter dem Gefrierpunkt leichter Schnee- fall ein, so dass der Oberplanitzer Markt ein weißes Kleid bekam. Insgesamt zum 19. Mal und nun zum 2. Mal unter der Schirmherrschaft des Förder ...

>> weiterlesen

04.) Adventsmusik in der Lukaskirche

Selbst die Mitglieder des Zwickauer Singekreises können es nicht mit Bestimmtheit sagen, aber die Veranstaltung »Lieder zum Advent« gibt es in der Lukaskirche schon seit kurz nach der Wende, also mindestens 25 Jahre. In all der Zeit hat dieses traditionelle Konzert absolut nichts von seiner Attraktivität eingebüßt. Der ehemalige Lehrerchor unter Leitung von Dr. Gerd Stiehler ...

>> weiterlesen

05.) Planitz und die Oktoberrevolution in Russland

Hat sich der „planitzer“ im Laufe des Jahres mehrfach mit der Reformation im 16. Jahrhundert beschäftigt, mute ich den  Leserinnen und Lesern  in diesem Beitrag einen großen Sprung zu ins 20. Jahrhundert und zur Oktoberrevolution in Russland, deren 100. Jahrestag ansteht. Und das natürlich wieder mit einem Bezug zu Planitz, zugegeben einem ziemlich weit hergeholten Bezug ...

>> weiterlesen

06.) Weihnachten bei den Tieren

Die Tiere diskutierten über Weihnachten. Sie stritten, was wohl die Hauptsache an Weihnachten sei. „Na klar, der Gänsebraten“, sagte der Fuchs, „was wäre Weihnachten ohne Gänsebraten.“ „Schnee“, sagte der Eisbär, „viel Schnee - weiße Weihnachten, das ist es.“ „Ich brauche den Tannenbaum“, sagte das Reh, sonst kann ich nicht feiern.“ „Aber nicht so viele Kerzen“ ...

>> weiterlesen

07.) Berichtigung FFW

Und wieder einmal hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen.  Natürlich handelt es sich bei dem Fahrzeug, dass die Freiwillige Feuerwehr Planitz bekommen hat, nicht um einen W50. Dieser wurde ausgemustert und durch ein modernes Tanklöschfahrzeug ersetzt. Sicherlich hat niemand geglaubt, dass es sich bei dem Einsatzfahrzeug auf unserer Titelseite vom November ...

>> weiterlesen

01.) In eigener Sache

»Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gern«. Diesen Satz ließt man oft in Geschäftsanzeigen. Den ersten Teil, den Wunsch neue Kundenkreise zu erschließen, will man noch glauben, aber beraten und das auch noch gern? In der Praxis macht man da oft ganz andere Erfahrungen. Nehmen wir doch nur einmal unsere Einkaufsmärkte, die uns Woche für Woche mit mehrseitigen ...

>> weiterlesen

02.) Titelfoto

Traditionsgemäß wird der Sonntag bereits am Samstag 18 Uhr eingeläutet. Das ist natürlich auch an den Adventssonntagen nicht anders und so ist es in Niederplanitz seit 2008 Tradition, dass die Pyramide pünktlich 18 Uhr mit dem Geläut der Johanneskirche angedreht wird. Insgesamt 24 langjährige Freunde feierten zum 9. Mal beim Erbauer der Pyramide, ...

>> weiterlesen

08.) Herbstfest in der Gärtnerei Püschel

Am letzten Oktoberwochenende fand wie schon Jahre zuvor das Herbstfest in der Gärtnerei Püschel statt. Leider zeigte sich das Wetter nicht von der schönen Seite, doch fanden trotzdem viele Besucher den Weg in die Gärtnerei. Es konnte wieder zwischen vielen herbstlichen Pflanzen und Früchten ausgewählt werden und wer nur einfach Appetit auf  köstlichen ...

>> weiterlesen

09.) Brauereo Vielau braut seit 5 Jahren „Craft-Beer“

Sicherlich war es nur eine Laune, dass Brauereichefin Petra Lorenz zum 5jährigen Jubiläum der Brauerei Vielau das Thema „Die 20er Jahre“ wählte, aber es hat allen viel Spaß gemacht. Die Kostümierung der Gäste war phantasievoll und die Musik kam nicht aus dem mp3-Player sondern von Schelllackplatten, die auf einem Grammophon stilecht abgespielt wurden. Nur das Bier ...

>> weiterlesen

10.) 10 Jahre „Buchclub 07“ in Neuplanitz

Christine Bochmann aus Neuplanitz – selbst passionierte Leseratte – hatte 2007 die Idee, einen Lesezirkel zu gründen, was sie dann auch umgehend in die Tat umsetzte. Nun, 10 Jahre später hielten es die Mitglieder – fast ausschließlich Frauen – für angebracht, das kleine Jubiläum zu feiern und Rückschau zu halten. Viele Bücher wurden von den Mitgliedern vorgestellt ...

>> weiterlesen

11.) Planitzer Unternehmerstamtisch feiert

Die Mitglieder des Planitzer Unternehmerstammtisches, Handwerker, Händler und Dienstleister – auch Mitstreiter außerhalb von Planitz – trafen sich am 29. November zur letzten Zusammenkunft im alten Jahr. Eigentlich als kleine Weihnachtsfeier gedacht und geplant, wurde doch mehr ein „Arbeitsessen“ aus der Veranstaltung. Adam-Gastwirt Karsten Bonitz sorgte mit einem ...

>> weiterlesen

12.) Ich bin e Planitzer Gung

Am Stolleplatz offgewachsen; durch de Enggass geloofen und vorher noch schnell beim Feustel e neues Spielzeug koofen. In de Innere Zwickauer Straß

zur Oma gegangen geguckt und gelacht und of dr Wies dorvor Schmetterlinge gefangen. Manchmal ham mich de Eltern zur Meiern geschickt um Sauerkraut zu hol‘n was war das für en Glück. Denn de gruße Papptüt ...

>> weiterlesen

13.) »der planitzer« im Urlaub

1. Auf diesem Foto grüßen Torsten Wolff, Andreas, Angela, Marie und Martin Pirgl, hier vor dem Pub Granny Annies in Derry / Irland. 2. Der zweijährige Oskar war mit seinen Eltern Mandy und Alexander Heumann in Binz. Begeistert war er vom „großen Wasser“, den vielen Möwen und natürlich vom vielen Sand. 3. Kerstin und Sven Dohm unternahmen eine Flusskreuzfahrt auf der ...

>> weiterlesen

© 2005 - 2017 spatz werbung und MMP Zwickau