03.) Bikertreffen vor der Lukaskirche

Sie können laut und schnell, aber auch leise und sehr ernsthaft: Die Biker vom CMS, den Christlichen Motorradfahrern Sachsen. Wie schon in den Jahren zuvor, trafen sich zweiradbegeisterte Christen am 17. Juni zum Bikergottes-

dienst vor der Lukaskirche, aber seit einigen Jahren nutzen auch die nicht-

motorisierten Gottesdienstbesucher der Planitzer Lukasgemeinde diese ...

>> weiterlesen

04.) Festveranstaltung 25 Jahre Lukas e.V.

Am Sonntag, 24. Juni feierte die Planitzer Lukaskirchgemeinde ihr diesjähriges Sommerfest. Für den Förderverein Lukaskirche Planitz e.V., der in diesem Jahr sein 25jähriges Jubiläum feiert, war das ein willkommener Anlass, zu diesem Fest seinen ganz besonderen Beitrag zu leisten. Am Nachmittag gab es eine von Dietrich Mundt moderierte Veranstaltung in derLukaskirche ...

>> weiterlesen

05.) 3. Schlossakkord- Alexa Feser auf Schloss Planitz 

Am 04. 08. 2018 geht die Veranstaltungsreihe der Kultour Z. GmbH – der Planitzer Schlossakkord - in Kooperation mit dem Liederbuch e.V. in die 3. Runde. Erneut wird eine einzigartige und besondere Musikerin ihre Songs für Musikliebhaber in fantastischer Atmosphäre auf dem traumhaften Gelände des Planitzer Schlosses spielen. Den grandiosen Auftakt für die ...

>> weiterlesen

06.) Tag der offenen Gartenpforte

Sabine Malkhoff ist nicht nur Künstlerin, sondern auch Hobbygärtnerin aus Leidenschaft. Dabei geht es ihr nicht nur um Bäume, Sträucher und Blumen, sondern auch um Gartengestaltung im weitesten Sinne. Neben mehreren lebensgroßen Figuren gibt es im Garten der Malkhoffs auch Teiche und Tümpel, Schrottskulpturen, einen Brotbackofen und fast zehn ...

>> weiterlesen

07.) Sommerfest in der Martin-von-Römer-Schule

Wie schon in den Jahren zuvor fand am Samstag, 23. Juni, also kurz vor den Ferien, das Sommerfest in der Neuplanitzer Martin-von-Römer-Schule statt. In diesem Jahr stand das Fest zum Schuljahresabschluss unter dem Motto »Der wilde Westen«, was viel Gestaltungsspielraum ließ und die Phantasie anregte. Da wurde Gold gesucht und Brustbeutel gebastelt, in Kriegs-  ...

>> weiterlesen

01.) In eigener Sache

Mitte Juni 2018 ist der Streit in der „Großen Koalition“ endgültig eskaliert. Noch-Bundeskanzlerin Angela Merkel widerspricht ihrem eigenen Innenminister Horst Seehofer, der neue, wenn auch halbherzige Vorschläge zur Entschärfung der Flüchtlingskrise gemacht hat. Schon in anderen Ländern der EU registrierte Migranten sollen an der deutschen Grenze abgewiesen ...

>> weiterlesen

02.) Titelfoto

Unser Titelfoto im Juli zeigt den Altarraum der Planitzer Lukaskirche. Die dreischiffige Säulenbasilika war die erste Kirche des Architekten und Baumeisters Gotthilf Ludwig Möckel und wurde 1876 fertiggestellt. Ab 1968 wurde die Kirche nicht mehr genutzt und ist in den Jahren bis zur Wende immer weiter verfallen und durch Vandalismus teilweise erheblich zerstört worden. ... >> weiterlesen

08.) Planitzer Köpfe- Dr. Günter Zorn

Für unsere Stadtteilzeitung »der planitzer«, aber auch für an Planitzer Geschichte Interessierter, war Dr. Günter Zorn ein Glücksfall. Schon nach Erscheinen des ersten »planitzers« im Oktober 2005 bot uns Dr. Zorn seine Mitarbeit an und hat über die Jahre mehr als einhundert historische Artikel zur Planitzer Geschichte verfasst und Planitzer Geschichten erzählt. ...

>> weiterlesen

09.) Planitzer Geschichte(n) – wie geht es weiter?

Nach dem Tod unseres Planitzer Historiker, Dr. Günter Zorn, der uns in den zurückliegenden 13 Jahren immer wieder mit neuem alten Stoff über Planitz und seine interessante Geschichte erfreut und unterhalten hat, wissen wir im Augenblick noch nicht so richtig, wie es auf diesem Gebiet weitergehen soll. Fakt ist: Wir sind noch lange nicht am Ende, denn Planitz hat noch ...

>> weiterlesen

10.) »der planitzer« im Urlaub

1. Maria Henkel mit Tochter grüßen vom Pazifikstrand, unterwegs mit einem Wassertaxi zwischen den vielen Inselnvon Seattle. 2. Heike und Rene, Kerstin und Sven Dohm und Marco Meier grüßen vom Reichenbachfall in Meiringen / Schweiz, an dem seinerzeit Sherlock Holmes ums Leben kam. 3. Eine Erz-

gebirgstour unternahmen Familie Langnickel mit Verwandten und Freunden ...>> weiterlesen

© 2005 - 2018 spatz werbung und MMP Zwickau