Drohne über Planitz


Es gibt Fotos, da irritiert einen schon die Perspektive. Von welchem Punkt wurde dieses Foto aufgenommen? Von einem hohen Gebäude, aus einem Flugzeug oder... Da östlich der Lukaskirche das Teehaus mit auf dem Bild ist und außerdem eindeutig zu niedrig wäre, konnte es also nur das Flugzeug sein – oder das Oder…? Es war das Oder und  in diesem Fall eine sogenannte Drohne, aber eine harmlose. Ein Quadrocopter mit 4k-Kamera. Der Pilot am Boden ist Tobias Stechert und er hat sich an alle einschlägigen Bestimmungen gehalten. Das Foto wurde von Tobias anschließend noch etwas bearbeitet. Danke für diese völlig neue Perspektive vom „heiligen Hügel“ gen Westen. Vielleicht sollte man das mal zu verschiedenen Jahreszeiten und Vegetationen wiederholen.

 

Sternwarte
lupe

Bild anklicken zum vergrößern

© 2005 - 2019 spatz werbung und MMP Zwickau