Biker-Gottesdienst auf dem Planitzer Markt


Auch in diesem Jahr fand der MoGo – der Motorradfahrer-Gottesdienst – wieder, wie schon 2020 und 2021, auf dem Oberplanitzer Markt statt.

Zwar spielte auch in diesem Jahr das Wetter wieder optimal mit, aber die Anzahl der Besucher blieb erstmals deutlich hinter den Erwartungen zurück, was wohl unter anderem darauf zurückzuführen war, dass an diesem Tag auch der Moto-GP auf dem Sachsenring stattfand. Wie auch immer – Bikerpastor Roberto Jahn richtete seine Predigt in gewohnt unprätentiöser Art, aber nichtsdestotrotz mit markigen Worten an Motorisierte und auch Menschen, die statt auf zwei Rädern auf zwei Beinen auf dem Planitzer Markt erschienen. Eine gemeinsame Ausfahrt durchs Erzgebirge und Vogtland bei bestem Wetter erfolgte obligatorisch.

Biker-GD 2022
lupe

Bild anklicken zum vergrößern

© 2005 - 2022 spatz werbung