Eiersuche im Schlosspark


Finde das Goldene Ei, hieß eine Osteraktion der drei Zwickauer Wohnungsbaugenossenschaften ZWG, WBG Zwickauer Land und WEWOBAU, die am Ostersamstag den Planitzer Schlosspark in ein riesiges Kinderparadies verwandelte. Zirka 3.000 Besucher waren gekommen und damit wesentlich mehr als die Veranstalter eingeschätzt hatten. Noch bevor der der offizielle Countdown heruntergezählt wurde, stürmten die Kinder den Schlosspark und suchten 2.500 bunte Nascheier, 10 silberne und natürlich den Hauptpreis, das Goldene Ei. Elf glückliche Gewinner konnten sich über attraktive Preise freuen. Die Golden-Eye-Finderin und ihre Eltern verbringen nun ein Wochenende mit zwei Übernachtungen und Badeintritt im IFA Ferienpark in Schöneck, aber auch alle anderen Kinder und Eltern gingen nicht leer aus. Weitere Preise waren eine Spielebox, ein Familienticket für die Kletterhalle incl. Ausrüstung und ein Familienticket für eine Kindergeburtstagsparty im Zwickelino.

Vor der eigentlichen Eiersuche konnten die Kinder viele kostenfreie Attraktionen im Schlosshof erleben.

Mit einer derart starken Resonanz hatten die Veranstalter nicht gerechnet und so lautete ihr Fazit: Wir brauchen im kommenden Jahr mehr Eier…


Fotos: Andreas Löffler

Ostern im Schlosspark
Ostern im Schlosspark2
lupe

Bild anklicken zum vergrößern

© 2005 - 2017 spatz werbung und MMP Zwickau